JUNIOR EXPERTE (M/W/D) PROZESSE & REPORTING – GLOBAL BUSINESS SERVICES

Dortmund, North Rhine-Westphalia, Germany Deutsche Post DHL Group req82579 15/08/2019
Apply

GESUCHT IN DORTMUND, AB SOFORT, IN VOLLZEIT UND BEFRISTET AUF 2 JAHRE

JUNIOR-EXPERTE (M/W/D) PROZESSE & REPORTING - GLOBAL BUSINESS SERVICES 

SIE TRAGEN NICHT NUR ZU BESSEREN UNTERNEHMENSERGEBNISSEN BEI.

SIE VERBINDEN WELTWEIT UNTERNEHMEN MITEINANDER.

Deutsche Post DHL Group beschäftigt eine halbe Million Menschen in 220 Ländern und Territorien. Dafür benötigen wir auch beispiellosen Support und umfassende Fachkenntnisse. Global Business Services (GBS) ist der interne Dienstleister des Konzerns, der Deutsche Post DHL Group sowie die Business-Units bei wesentlichen strategischen Zielen und globalen Prozessen weltweit unterstützt. Unser Team, bestehend aus 8.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, bietet hochwertigen Service und zeichnet sich durch jahrelange Erfahrung sowie Innovation und stetige Weiterentwicklung aus. Die GBS-Service-Line Finance & HR Services (FHS) bietet Finanzdienstleistungen in Deutschland und der Alpenregion sowie HR-Services für Business-Units weltweit. Unser Anspruch ist es, exzellente Dienstleistungen sowohl unter dem Gesichtspunkt der Qualität als auch dem der Kosten zu bieten, die einen Mehrwert für unsere Business-Partner darstellen. Wenn Sie die Herausforderung in einem dynamischen und vielseitigen Konzern suchen, sind Sie bei uns genau richtig.

Ihre Aufgaben

  • Aktive Überwachung des kreditorischen Abrechnungsprozesses im Bereich Luft- und Seefracht
    • Erstellung von laufenden Auswertungen
    • Ursachenanalyse und kontinuierliche Verbesserung von Prozessabläufen
    • Coaching operativer Mitarbeiter
  • Operative Überwachung bereits digitalisierter Geschäftsprozesse im Tagesgeschäft
    • Key-User-Funktion zwischen operativen Mitarbeitern und IT-Support
    • Aktive Auswertung von relevanten Reportings und Ableitung von Handlungsempfehlungen für die Gruppenleitung
    • Unterstützung der operativen Mitarbeiter, damit sie Prozessveränderungen besser verstehen und beachten (Process-Compliance)
  • Ansprechpartner im Tagesgeschäft für die Luft- und Seefrachtstationen und die Mitarbeiter des zentralen Finance-Teams
  • Vertretung des Gruppenleiters im Falle seiner Abwesenheit, inkl. Qualitätssicherungsmaßnahmen und Kommunikation mit dem Management

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Zusatzqualifikation im Speditionswesen oder in IT
  • Gutes Know-how im Bereich Kreditorenbuchhaltung
  • Fundierte Kenntnisse des Speditionsgeschäfts
  • Anwenderkompetenzen hinsichtlich eines gängigen ERP-Systems sowie fit in MS Office (insbesondere Excel)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte analytische Denkweise
  • Hohes Maß an Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität sowie Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein

Ihre Vorteile
Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen hervorragende Sozialleistungen, konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen und entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten. 

Ihr Kontakt
Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Anna Laura Damian, Telefon 02203 2996112.

Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins online. Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben“.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN.

Facts and Figures

  • Working Hours

    38,5

  • Business Unit

    Finance & HR Operations Deutschland

  • Travel Required

    Below 25%

  • Employment Type

    Temporary Full-Time

  • Work Permit Required

    Yes

Apply