Senior Expert Data Protection Officer (m/w/d)

Bonn, North Rhine-Westphalia, Germany DHL Global Forwarding, Freight req77654 18/07/2019
Apply

GESUCHT IN BONN, AB SOFORT, IN VOLLZEIT UND UNBEFRISTET

SENIOR EXPERT (M/W/D) DATA PROTECTION 

HEUTE BEANTWORTEN SIE NOCH KUNDENFRAGEN.

MORGEN SCHON SIND SIE DIE ANTWORT AUF GLOBALE HERAUSFORDERUNGEN.

Wie kann man voraussehen, was sich alles in der Welt verändern wird? Diese Frage zu beantworten – das ist die Herausforderung, aber gleichzeitig auch das Schöne an unserer Aufgabe. Als Logistikexperte bieten wir unseren Kunden ausgezeichneten Service und Qualität. Wir suchen stetig nach neuen Geschäftsmöglichkeiten, lösen potenzielle Probleme vorausschauend und erkennen rechtzeitig künftige globale Trends. Denn bei DHL Global Forwarding und DHL Freight geht es nicht einfach nur um die reine Logistikdienstleistung. Es geht vielmehr um zukünftige Wege, Menschen miteinander zu verbinden und ihr Leben zu verbessern.

Ihre Aufgaben
Als erfahrener Datenschutzbeauftragter (m/w/d) beraten, sensibilisieren und schulen Sie unsere Mitarbeiter (m/w/d) in der Anwendung und Umsetzung bestehender Datenschutzgesetze bzw. interner Konzernrichtlinien. Überdies unterstützen Sie bei Rechtsangelegenheiten und stellen sicher, dass unser globales Datenschutzprogramm nachhaltig und umfassend in unseren globalen Niederlassungen etabliert ist. Dazu leiten Sie das firmeninterne Datenschutzkomitee. Sie bauen ein globales Netzwerk von lokalen Datenschutzbeauftragten (m/w/d) auf, erläutern Zuständigkeiten und implementieren datenschutzrelevante Regelungen und Projekte auf Basis eigener Konzepte. Darüber hinaus überwachen Sie in Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung die ordnungsgemäße Anwendung von Datenverarbeitungsprogrammen. Sie fungieren als zentrale Anlaufstelle für alle internen und externen Fragestellungen zum Thema Datenschutz, erstellen Berichte für die Geschäftsleitung oder Aufsichtsbehörden und sorgen dafür, dass die Belegschaft über sämtliche Neuerungen zeitnah und verständlich informiert ist.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit juristischem, kaufmännischem oder informationstechnischem Schwerpunkt
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit vergleichbaren oder angelehnten Arbeitsinhalten/-schwerpunkten – gerne auch in der IT-Branche 
  • Exzellentes Fachwissen zu Inhalt und Umsetzung der EU-DSGVO  
  • Ausgeprägtes Verständnis für IT-Systeme und Anwenderprogramme
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Geübt in der Beratung von Entscheidern (m/w/d), Geschäftsführern (m/w/d) oder Vorständen 
  • Pragmatisches Kommunikationstalent mit ausgeprägtem Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen 
  • Analytisches und vorausschauendes Denken sowie kosten- und rechtsbewusste Arbeitsweise 

Ihre Vorteile
Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen hervorragende Sozialleistungen, konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen und entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten. 

Ihr Kontakt
Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Smaranda Ellerbrock, E-Mail smaranda.ellerbrock@dhl.com

Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins online. Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben“. Weitere Informationen finden Sie unter de.dpdhl.jobs.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN. 

Facts and Figures

  • Working Hours

    40

  • Business Unit

    DHL Global Forwarding Management GmbH

  • Travel Required

    Below 25%

  • Employment Type

    Permanent Full-Time

  • Work Permit Required

    No

  • Shift Requirement

    None

Apply