BUSINESS REQUIREMENT ENGINEER (W/M) MIT DEM SCHWERPUNKT IMMOBILIENWIRTSCHAFT INFRASTRUKTUR

Bonn, North Rhine-Westphalia, Germany Global Business Services req50117 16/11/2017
Apply Later

Deutsche Post DHL Group ist der weltweit führende Post- und Logistikdienstleister. Mit unserem auf Service, Qualität und Nachhaltigkeit ausgerichteten Netzwerk verbinden wir Menschen auf der ganzen Welt und verbessern deren Lebensqualität.

Unser Immobilienmanager in Deutschland ist die CSG GmbH. Das Gemeinschaftsunternehmen von Deutsche Post DHL Group und Bilfinger für integrierte Property und Facility Services betreut mehr als 10.000 Wirtschaftseinheiten mit rund 12 Millionen m² Nettogrundfläche ganzheitlich: kaufmännisch, technisch und infrastrukturell. 

Willkommen mit Ihren Talenten bei der CSG GmbH.

Im Zuge des Aufbaus unserer neuen Abteilung „Business Requirements“ suchen wir bei der CSG GmbH in Bonn ab sofort, in Vollzeit und unbefristet einen 

BUSINESS REQUIREMENTS ENGINEER (W/M) MIT DEM SCHWERPUNKT IMMOBILIENWIRTSCHAFT - INFRASTRUKTUR

Unser Leistungsumfang im infrastrukturellen Immobilienmanagement

  • Ein „Manager“ für alle Infrastrukturleistungen: Unterhaltsreinigung, Entsorgung, Winterdienst, Bewachung etc. – alle kundenseitig verhandelten Verträge werden durch einen Ansprechpartner vor Ort „gemanagt“
  • Bedarfsgerechte Beauftragung: kontinuierliche Überprüfung des Leistungsbedarfs vor Ort
  • Abrechnung (gegenüber Dienstleistern und Kunden)
  • Durchgängigkeit von Kosten und Verbrauchswerten der Entsorgung: Sowohl die Kosten als auch die korrespondierenden Verbrauchswerte (z. B. Tonnen) werden auf Nutzer-/Mieterebene abgerechnet bzw. bereitgestellt
  • Plattformen und Schnittstellen zur Beauftragung durch unsere Kunden und Beauftragung unserer Lieferanten incl. Leistungsrückmeldungen

Ihre Aufgaben

  • Analyse und Strukturierung von Anforderungen der Fachabteilungen
  • Klassische Anforderungsanalysen durchführen (Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften) sowie Lösungsmöglichkeiten aufzeigen
  • Kundenanforderungen erheben und dokumentieren sowie agile Entwicklungsmethoden unterstützen
  • Mitwirkung bei der Prozessanalyse, Prozessdefinition und Prozessoptimierung
  • Beratung interner Schnittstellenpartner im Bereich des infrastrukturellen Immobilienmanagements sowie zu den zugehörigen SAP-Modulen (insbesondere SD, PM/CS und MM) mit dem Ziel einer optimalen Weiterentwicklung der infrastrukturellen Immobilienbewirtschaftung
  • Von der Ideenentwicklung (z. B. in Workshops) bis zum Go-live: Begleitung der Weiterentwicklungen in allen Phasen und dadurch Sicherstellung des optimalen Nutzens für die Kunden der CSG GmbH
  • Gestaltung der Methoden und Werkzeuge zur Erhebung des IT-Anforderungsmanagements und Begleitung der Umsetzung von Anforderungen
  • Eigenverantwortliche Wahrnehmung der Aufgaben im Requirements-Bereich mit dem Schwerpunkt „Immobilienwirtschaft – Infrastruktur“
  • Zeitnahe und ausreichende Kommunikation
  • Eigenständige Verhandlungsführung im Verantwortungsbereich
  • Entscheidung über Sachverhalte der übertragenen Aufgaben unter Berücksichtigung von Zielvereinbarungen und Rahmenvorgaben
  • Begleitung/Steuerung von Projekten und Prozessverbesserungsmaßnahmen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung 
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im infrastrukturellen Immobilienmanagement großer Immobilienbestände
  • Freude an der Aufnahme und Entwicklung von Kundenanforderungen
  • Hohes Maß an Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Hohes Maß an Verhandlungskompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Eigenverantwortlichkeit
  • Gute Kenntnisse in SAP R/3 SD, PM/CS und MM bzw. gutes Verständnis für Prozesse im infrastrukturellen Immobilienmanagement
  • Experte in Standardsoftware MS Office
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Vorteile
Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen hervorragende Sozialleistungen und Gehaltsstrukturen sowie entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten. Darüber hinaus erwartet Sie Folgendes: vergünstigtes Jobticket und gute Verkehrsanbindung an das Bonner Stadtgebiet, flexible Arbeitszeiten, kostenfreie Getränke (Wasser und Kaffee) sowie eine umfangreiche Einarbeitung in einen spannenden Aufgabenbereich.

Ihr Kontakt
Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Andreas Rekowski, Telefon 0228 5289-8200.

Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung online. Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben“.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN.

Facts and Figures

  • Working Hours

    40,0

  • Business Unit

    CSG GmbH

  • Travel Required

    Below 25%

  • Employment Type

    Permanent Full-Time

  • Work Permit Required

    Yes

  • Shift Requirement

    None

Apply Later